Zum Seitenanfang

Reha-Management (Personenschaden-Management)

Individuelle und integrative Abklärung im Bereich der sozialen, medizinischen und beruflichen Teilhabe (Rehabilitation / Reintegration) nach Maßgabe des „Code of Conduct“ des Reha – Managements.

Berufstätigen Unfallopfern bieten wir die Entwicklung von Strategien für eine Rückkehr in den Arbeitsprozess und leisten die jeweilige Prozessbegleitung bei einer Wiedereingliederung sowohl in die Arbeitswelt als auch in die Gesellschaft.

Bei Bedarf bieten wir Familien mit unfallgeschädigten Kindern Unterstützung und Beratung durch Erstellung geeigneter Rehabilitationspläne.

Vorteile der Nutzung der QuikStep-Berater-Kompetenz:

Weitere spezielle Beratungskompetenzen:

Unsere langjährige Integrationskompetenz im Bereich Rehabilitation durch die Tätigkeit (Case-Management) bei Integrationsfachdiensten, die sehr guten Kenntnisse in der Sozialgesetzgebung sowie die Zusammenarbeit mit einem Netzwerk von Spezialisten aus weiteren Rehaspezifischen Fachdisziplinen garantiert eine umfassende und kompetente Abklärungs-, Beratungs- und Unterstützungsdienstleistung.

Bei uns und unseren Mitarbeitern treffen Sie auf ein hohes Maß an Kreativität und Flexibilität. Mit diesen Eigenschaften und Kompetenzen erreichen wir eine spürbare Verbesserung der jeweiligen Lebens- und Arbeitssituation betroffener Unfallopfer.